Tipps für einen erholsamen Schlaf im Sommer

9. August 2013 | Von | Kategorie: Allgemein

Wer kennt das Phänomen nicht? Im kalten, dunklen Winter sehnen wir uns nach nichts mehr als nach den ersten, warmen Sonnenstrahlen. Ist der Sommer – und mit ihm auch die erste Hitzewelle – dann eingetroffen, geht es mit dem Jammern los. Ein Grund hierfür ist unter anderem unser Schlafverhalten während der warmen Jahreszeit: Wir wälzen uns hin und her, schwitzen unsere Kleidung durch und kommen einfach nicht zur Ruhe. Mit ein paar Tipps und Tricks zeigen wir Ihnen, wie Sie den Sommer in vollen Zügen genießen können:

  • Meiden Sie alkoholische Getränke wenn möglich grundsätzlich im Sommer. Sie bringen den Körper in Wallung und sorgen dafür, dass unsere Schweißproduktion ansteigt. Trinken Sie stattdessen täglich mindestens zwei Liter Wasser.

    Quelle: www.pixelio.de / Rainer Sturm

    Quelle: www.pixelio.de / Rainer Sturm

  • Sollten Sie Jalousien vor Ihren Fenstern haben, lassen Sie diese tagsüber runter. So kann sich keine Hitze im Raum stauen. Abends ziehen Sie diese dann hoch und lüften die Wohnung einmal komplett durch.
  • Vermeiden Sie Sport direkt vorm zu Bett gehen. Zwischen Sport und dem Schlafen gehen sollte mindestens eine Stunde Unterschied liegen.
  • Nehmen Sie statt der Bettdecke einen leeren Bettbezug. Ohne Decke kühlt der Körper zu sehr aus, was der Bettbezug jedoch verhindert.
  • Steigen Sie im Sommer auf luftdurchlässige Baumwoll-Kleidung zum Schlafen um. Oder wer mag, trägt nachts einfach gar nichts.
  • Alternativ können Sie auch eine Wärmflasche mit Eiswasser befüllen und mit ins Bett nehmen.

Wenn Sie diese Ratschläge beachten, sollte Ihrem erholsamen Schlaf nichts mehr im Weg stehen.

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar