Wie können Sie Ihren Wintergarten klimatisieren?

7. Mai 2010 | Von | Kategorie: Gebäudetechnik

In jedem Raum gilt es ein angemessenes Raumklima mit Hilfe von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Sonneneinstrahlung zu schaffen. In gläsernen Wohnraumerweiterungen wie dem Wintergarten ist diese Maßnahme Pflicht.

Beheizung

Interpane

Quelle: Interpane

Denn so können Sie erreichen, dass Sie es sogar an sonnigen Tagen im Winter wohlig warm haben. Doch aufgrund der Neigung der Erdachse und der Rotation der Erde hat der Tag viel weniger Sonnenstunden als im übrigen Jahr. Dies macht eine Heizung für den Wintergarten in der Winterzeit unerlässlich. Problemlos ist der Anschluss an das zentrale Heizungssystem. Weitaus schwieriger gestaltet sich das Problem der Kondenswasserentstehung. Dies zu vermeiden, gelingt durch die Zirkulation von warmer, aufsteigender Luft.

Folgende Möglichkeiten zur Beheizung eignen sich:

  • Luftschächte im Fußboden vor den Glasfronten
  • Konvektoren vor den Zuluftöffnungen
  • Fußbodenheizung
  • Wandflächenheizung
  • Pelletsöfen

Im Sommer hingegen haben Sie viele Sonnenstunden. Zu dieser Zeit gilt es dann für ausreichend Abkühlung zu sorgen. Dies gelingt vor allem durch Beschattung und Belüftung.

Beschattung

Bei der Beschattung Ihres gläsernen Anbaus haben Sie eine große Auswahl. Es wird unterschieden in natürliche Beschattung, Außenbeschattung, Innenbeschattung und die Beschattung zwischen den Scheiben.

  • Die natürliche Beschattung mit Bäumen oder Sträuchern ist nur als eine Ergänzung anzusehen, weil das Blattwerk nie die gesamten Glasflächen bedecken kann.
  • Die Außenbeschattung ist die effektievste Beschattungsmaßnahme mit einem Wirkungsgrad von 60 bis 80 Prozent. Dies wird erreicht mit Raffstores oder Markisen. Sie verhindern das Auftreffen der Sonnenstrahlen auf die Glasflächen und somit eine übermäßige Wärmeentwicklung.
  • Im Gegensatz zur Außenbeschattung ist die Innenbeschattung nicht jedem Wind und Wetter ausgesetzt, deshalb auch langlebiger. Doch sie erzielt nur einen Wirkungsgrad von 30 bis 60 Prozent. Einen Beschattung im Innenraum ist mit Hilfe von Rollos, Faltstores und Jalousien umsetzbar.
  • Eine weitere effektive Möglichkeit ist die Beschattung zwischen den Scheiben (Wirkungsgrad von 70 Prozent). Dabei werden Folienrollos oder Jalousien zwischen Mehrscheibenisolierglas installiert. Doch diese Variante ist mit hohen Kosten verbunden und ein nachträglicher Einbau ist nicht möglich.

Belüftung

Interpane

Quelle: Interpane

Wie in allen anderen Räumen ist ein regelmäßiges Lüften auch im Wintergarten notwendig. Denn durch die Ab- und Zuluft reichern Sie den Raum nicht nur mit Sauerstoff an, sondern tragen so auch zur Vermeidung von Kondenswasser bei. Somit verhindern Sie auch, dass Feuchtigkeit sich absetzten kann und sich kein Schimmel bildet.

Die Zuluft gewährleisten Sie durch Schiebelüfter, Lamellenfenster und Klappen und die Abluft durch Fensterflügel (wie Drehkipp-Fenster) und Firstenlüfter.

Klimatisierung

Wenn Sie kühlere Temperaturen als die Außentemperatur in Ihrem Wintergarten haben möchte, dann können Sie dies nur mit der Hilfe einer Klimaanlage schaffen. Aber beachten Sie, dass eine Klimaanlage regelmäßiges Lüften nicht ersetzen, sondern nur ergänzen kann. Es sind Geräte für die Innenraum sowie für die Anbringung im Außenbereich erhältlich.

Eine moderne Methode der Klimatisierung Ihrer gläsernen Wohnraumerweiterung wäre die elektronische Klimasteuerung. Denn nicht jeder kann flexible auf das sich ändernde Wetter reagieren, wie zum Beispiel Berufstätige. Die Klimasteuerung stimmte die Informationen der Sensoren im Innen- und Außenbereich ab veranlasst automatisch unter anderem die Fenster zu schließen, die Markise einzufahren und die Heizung einzuschalten. Diese Steuerungsmodelle können auf Wunsch sogar über Windsensoren und Alarmanlagen verfügen. Damit können Sie beruhigt das Haus auch mal für längere Zeit verlassen.

Der Wintergarten Fachverband hat auf seiner Webseite (www.wintergarten-fachverband.de) in der Rubrik Planung nach Nutzung eine kurze Auflistung der baulichen Vorschriften und Anforderungen veröffentlicht.

Tags: , , , , ,

Ein Kommentar
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. […] Wie können Sie Ihren Wintergarten klimatisieren?

Schreibe einen Kommentar