Passivaus: Upgrade eines Niedrigenergiehauses

18. Februar 2010 | Von | Kategorie: Hausbau

Gegenwärtig setzt die deutsche Baubranche im Bereich umweltfreundlichen Bauen weltweit Maßstäbe. Es wird verstärkt zukunftsorientiert gebaut um ein optimales Ergebnis zu erzielen, wenn möglich auf dem Standart von Passivhäusern.

Ein Passivhaus ist eine Immobilie, die dank ihrer Bauweise auf eine Heizungsanlage verzichten und dennoch eine behagliche Temperatur im Haus bieten kann. Diese verbesserte Version des Niedrigenergiehauses wird als Passivhaus bezeichnet, weil fast der gesamte Bedarf an Wärmeenergie mittels „passiver Quellen“ abgedeckt werden kann. Solche passiven Quellen sind zum Beispiel: die Sonneinstrahlung und Wärme, die Personen oder technische Geräte liefern.

Ein Passivhaus bietet Ihnen einen hohen Standart an Wohnkomfort in Kombination mit einem geringen Energiebedarf. Dessen Ziel ist es die Wärme im Haus zu bewahren.

SchwörerHaus KG

Quelle: SchwörerHaus KG

Vorteile eines Passivhauses:

  • Energieeinsparung bis zu 90 %
  • niedrigere Heizkosten
  • hoher Wohnkomfort
  • Beitrag zum Umweltschutz

Die Komponenten eines Passivhauses:

  • Wärmedämmung
  • Fenster: Dreifachverglasungen mit zwei Beschichtungen
  • Luftrückgewinnungsanlage für die ständige Frischluftzufuhr
  • Sonnenkollektoren für die Warmwasseraufbereitung
  • Erdreichwärmetauscher für das Vorwärmen der Frischluft

Die Investitionskosten bei einem Haus dieser Bauart liegen im Durchschnitt zehn Prozent höher als Häuser herkömmlicher Bauart. Bei dieser Angabe wurden die Kosten für ein Heizsystem und die Förderung durch die KfW-Bank schon abgezogen. Aber dafür sparen Sie bares Geld, weil Sie dann ihren Energieverbrauch um bis zu 90 Prozent senken können – was Häuser herkömmlicher Bauart Ihnen nicht bieten können.

Firmenbeispiel
Die FIBAV Network & Cooperation, eine Abteilung des FIBAV-Baukonzerns bietet neu entwickelte Typen des Passivhauses an. Unter den Labels „Expedition“, „Evolution“ und „Regeneration“ wurden drei unterschiedliche Hauskonzepte entwickelt, die hohe Funktionalität, anspruchsvolles Design und modernste Energietechnik miteinander verbinden.

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar